Der Abschied von Atlassian Server | ByteSource begleitet Sie auf Ihrem Weg zur Atlassian Cloud.

Atlassian Consultant - Fokus Development (m/w/d) (Vollzeit, Wien | Wels)

Herausforderungen motivieren Dich dazu, geeignete und effektive Lösungen auf Basis von Kundenanforderungen zu finden? Du interessierst Dich für Atlassian-Produktfamilie und hast bereits Erfahrung damit? Dann bist Du bei uns richtig - wir suchen Atlassian Consultants (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams an unseren Standorten Wien oder Wels.

Was dich erwartet

  • Als Atlassian Consultant berätst Du Unternehmen aller Größen und aller Branchen bei der Planung, Einführung und Weiterentwicklung von Atlassian Produkten.
  • Du analysierst komplexe Probleme, Anforderungen und Herausforderungen unserer Kunden und entwickelst maßgeschneiderte Lösungen, die Du dann alleine oder gemeinsam im Team umsetzt.
  • Deine Projekte reichen von Service Desks, ITSM, (agiles) Projektmanagement, Wissensmanagement bis hin zur Unterstützung von Entwicklungs- und DevOps-Teams.
  • Wir bieten Dir die Möglichkeit für zahlreiche Weiterbildungen und Zertifizierungen im Atlassian, SAFe, Kubernetes und Cloud-Bereich (AWS, Azure).
  • Wir bieten unseren Kunden Lösungen in der Cloud (AWS) und auf eigener Infrastruktur an.
  • Du kannst bei uns von überall aus arbeiten, nicht nur vom Büro.

Wer du bist

  • Du hast bereits Erfahrung mit der Atlassian Produktfamilie (Jira, Confluence, Bitbucket, Bamboo etc.) als Anwender.
  • Idealerweise hast Du Erfahrung in der Administration, Konfiguration, Wartung und Support der Atlassian Tools.
  • Du hast Erfahrung mit der Einführung und dem Betrieb von Softwarelösungen.
  • Du verstehst Kundenanforderungen und findest Dich leicht in Geschäftsprozessen zurecht um dann passende Lösungen dafür zu konzipieren.
  • Du kannst eine Programmier- oder Skriptsprache (Java, Groovy,...) und kennst dich mit SQL-Datenbanken aus.
  • Idealerweise hast Du Erfahrung in 2 Bereichen aus: Software Development, Projektmanagement, ITSM, Testmanagement, Infrastructure as Code und CI/CD-Prozessen.
  • Zuverlässigkeit, proaktives Handeln, vorausschauendes Denken, selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit gehören zu deinen Stärken.
  • Du bist neugierig und probierst gerne Neues aus oder denkst Out of the box.
  • Du zeichnest Dich durch gute Kommunikationsfähigkeit innerhalb des Teams und mit Stakeholdern aus (in englischer und deutscher Sprache).

Gehalt

Für diese Position ist ein Mindestgehalt (Fixum) von 42.000 € Brutto pro Jahr (3.000 € Brutto pro Monat) vorgesehen. Zusätzlich wird ein Bonus von maximal 10.000 € (variabler Anteil) für das Erreichen von persönlichen Jahreszielen vereinbart.

Dein tatsächliches Gehalt (Fixum + Variabler Teil) wird nach Erfahrung und Qualifikation festgelegt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.