EOL: Wichtige Update zu Atlassian Server Produkten | 10/17/2020

Überprüfung & Verbesserung
Ihrer AWS Workloads

Nutzen Sie das AWS Well-Architected Review (WAR) um hoch performante, (kosten-) effiziente, sichere and robuste Architekturen für AWS workloads zu erstellen

Well Architected Review

Framework & Review

  • AWS Well Architected Framework

    Das Well-Architected Framework wurde von AWS als Sammlung von best-practices entworfen um Kunden die Werkzeuge für sichere, hoch performante, robuste und kosten-effiziente Infrastruktur an die Hand zu geben. Es basiert auf fünf zentralen Säulen und bietet bewährte Ansätze bei der Erstellung von skalierbaren Architekturen.

  • AWS Well Architected Review

    Das Well-Architected Review ist ein Architekturreview in Form eines offenen Dialogs zwischen einem ByteSource Cloud Professional und Ihnen, basierend auf dem AWS Well-Architected Framework. Als Ergebnis erhalten Sie von ByteSource einen Bericht mit Verbesserungsvorschlägen sowie einer Roadmap, die Sie dabei unterstützt best-practices aus dem Well-Architected Framework umzusetzen, zugeschnitten auf die Prioritäten Ihres Unternehmens.

AWS Well Architected Review Prozess

Vorbereitung

In einem ersten Anruf planen wir mit Ihnen den Ablauf des Reviews und definieren Verantwortlichkeiten und welche Ergebnisse Sie erwarten können. Dabei beschreiben Sie uns kurz die Workload für die Sie das Review durchführen möchten. Danach bereiten Sie gemeinsam mit den relevanten Stakeholdern weitere benötigte Informationen vor. Dadurch sind von Anfang an alle wichtigen Personen an Bord, es gibt klare Erwartungen und einen fixen Zeitplan.

Review

Das Review selbst wird als offener Dialog zwischen einem ByteSource Cloud Professional und Ihnen geführt und basiert auf dem Well-Architected Framework. Reviews können vor Ort bei Ihnen oder remote durchgeführt werden und nehmen ungefähr einen Werktag in Anspruch.

Ergebnisse

Als Ergebnis des Well-Architected Reviews erhalten Sie von ByteSource eine Auflistung potentieller Risiken und Themen, die den 5 Säulen des Well-Architected Framework zugeordnet sind. Der Bericht enthält, auf Sie individuell zugeschnittene, Verbesserungen und eine Roadmap ausgewählter, kritischer Probleme, die Sie als ersten Anhaltspunkt für Verbesserungen nehmen können. Der Bericht wird Ihnen innerhalb von 3-5 Tagen nach Durchführung des Reviews vorgestellt.

Buchen Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch!

Ihre Vorteile

Bewusstsein für den Status der Workload

Die Durchführung eines AWS Well Architected Reviews regt Kunden an, ihre Workload aus unterschiedlichen und neuen Blinkwickeln (die 5 Säulen des Frameworks) zu betrachten. Das Well-Architected Review hilft dabei, die bestehende Workload Architektur, deren Stärke, Schwächen, Kompromisse und Verbesserungspotentiale zu erkennen und verstehen.

Neutraler und standardisierter Blickwinkel

Das AWS Well Architected Framework hilft Kunden bei der Entwicklung und Verbesserung ihrer AWS Architektur basierend auf AWS Cloud Best Practices und in standardisierter Form. ByteSource unterstützt Kunden mit der Durchführung eines AWS Well-Architected Reviews für ihre Workload und bietet dabei den neutralen Blickpunkt eines erfahrenen Partners für Cloud, DevOps, Atlassian und agile Softwareentwicklung.

Bericht & Aktionsplan zur Verbesserung

Ein Review der Workload ist der erste wichtige Schritt, die Verbesserung basierend darauf ist ebenso wichtig. Nach einem durchgeführten Well-Architected Review stellt ByteSource einen Bericht mit möglichen Risiken, kategorisiert nach den 5 Säulen zur Verfügung. Inkludiert ist ebenfalls ein auf den Kunden zugeschnittener Aktionsplan der mögliche nächste Schritte zur Verbesserung der Workload enthält.

5t€ Gutschrift & kostenloses Review

Bei einer Kundenentscheidung, die Punkte des Aktionsplan zur Verbesserung in Zusammenarbeit mit ByteSource zu bearbeiten ist eine Gutschrift von bis zu 5t€ auf die AWS Rechnung möglich. Das Review selbst wird von ByteSource kostenlos zur Verfügung gestellt.

5 Säulen des Well Architected Frameworks

Operational Excellence

Die Säule „Operational Excellence“ befasst sich mit der Ausführung und Überwachung der bereitgestellten Systeme. Ziel sind die Generierung eines tatsächlichen Mehrwerts für das Geschäft sowie die beständige Optimierung der Prozesse und Verfahren. Zu den wichtigsten Themen zählen die Automatisierung von Änderungen, die Reaktion auf Vorfälle und Ereignisse sowie die Definition von Standards für die Verwaltung des täglichen Betriebs.

Sicherheit

Die Säule „Sicherheit“ des Well-Architected-Framework befasst sich mit dem Schutz von Informationen und Systemen. Zu den wichtigsten Themen zählen Vertraulichkeit und Datenintegrität, Rechteverwaltung inklusive Festlegen und Verwalten individueller Berechtigungen, der Schutz von Systemen und die Einrichtung von Kontrollen zur Erkennung von Sicherheitsvorfällen.

Reliablity

Die Säule „Zuverlässigkeit“ konzentriert sich darauf sicherzustellen, dass eine Workload ihre vorgesehene Funktion zur richtigen Zeit korrekt und konsistent ausführt. Eine ausfallsichere Workload erholt sich schnell von Ausfällen, um den Unternehmens- und Kundenansprüchen gerecht zu werden. Schlüsselthemen umfassen ein verteiltes Systemdesign, Wiederherstellungsplanung und die Handhabung von Veränderungen.

Leistung und Effizienz

Die Säule „Leistung und Effizienz“ befasst sich mit der effizienten Nutzung von IT- und Rechenressourcen. Zu den wichtigsten Themen zählen die Auswahl der richtigen Ressourcentypen, -größen und -mengen auf Basis der Arbeitslast, die Überwachung der Leistung sowie fundierte Entscheidungen zur Aufrechterhaltung der Effizienz auch bei wachsenden Geschäften.

Kostenoptimierung

Die Säule „Kostenoptimierung“ befasst sich mit der Vermeidung unnötiger Kosten. Zu den wichtigsten Themen zählen die Untersuchung, wohin Gelder fließen und die Ausgabensteuerung, die Auswahl eines passenden Kontingents der geeigneten Ressourcentypen, die Analyse der Ausgaben über längere Zeiträume und die Anpassung derselben an die Geschäftsanforderungen – mit Blick immer auf die Vermeidung unnötiger Kosten.

Qualifizierte Consultants

Unsere Consultants besitzen folgende von AWS bestätigte Qualifikationen

Solution Architect Professional
DevOps Engineer Professional
Security Speciality
Solution Architect Associate
Developer Associate
SysOps Administrator Associate

Haben Sie Fragen zu unseren Cloud Solutions?

Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Never give up your vision

Werden auch Sie einer unserer zufriedenen Kunden

Schloß Schoenbrunn Kultur Logo
Und über 60 weitere...