Bericht zum DevOps-Fortschrittsmodell:
Trends und Best Practices 2017



Section 1 Image Alt Text
Bericht herunterladen
DevOps-Verfahren nahmen in Operations- und Softwareteams langsam, aber sicher Fahrt auf, wie es für Graswurzelbewegungen typisch ist. Doch was haben wir nach jahrelangem kulturellem Wandel, Infrastrukturverbesserungen und Tooling erreicht? Auf der Suche nach einer Antwort auf diese Frage untersuchte Atlassian in Partnerschaft mit xMatters, einem strategischen Technologiepartner und Anbieter von Integrationen für das Atlassian DevOps-Toolset, die aktuelle Situation der angewendeten DevOps-Verfahren.

DevOps: Es funktioniert (wenn es wirklich praktiziert wird)

Section 2 Image Alt Text
DevOps wird jedoch noch nicht überall angewendet. 59 % der Befragten wussten entweder nicht, was DevOps ist, oder sie waren sich nicht sicher, ob die Methode in ihren Unternehmen angewandt wird (diese Unternehmen haben sich für die restliche Umfrage disqualifiziert). Dies macht deutlich, wie groß der Unterschied in der Branche zwischen Unternehmen, die DevOps praktizieren, und Unternehmen, die dies immer noch als ein Schlagwort betrachten, ist.

Lesen Sie den Bericht, um mehr zu erfahren.

Finden Sie heraus, wo sich Ihr Team auf dem Weg zu DevOps befindet und wie Sie dem DevOps-Erfolg einen Schritt näher kommen.

Fangen Sie noch heute an
Section 6 Image Alt Text

Kultur: Wir teilen Tools, aber nicht unser Wissen

80% stimmen zu, dass einige Tools von Dev- und Ops-Teams verwendet werden.

In 80 % der befragten Unternehmen teilen sich Entwickler- und Operations-Teams zumindest einige Tools. Dies ist der erste Schritt in Richtung einer DevOps-Kultur. Ein weiterer guter Anhaltspunkt für die kulturelle Ausrichtung: Die Teams tauschen Informationen aus diesen Tools aus, jedoch häufig mit eingeschränktem Zugriff.

Nur 17 % der Unternehmen gaben an, dass funktionsübergreifenden Teams Informationen in dynamischen Formaten wie Wikis oder Chaträumen zur Verfügung stehen.

Lesen Sie den Bericht, um mehr zu erfahren.
Section 7 Image Alt Text

Überwachung: Tooling löst nicht alle Probleme

75% gaben an, sowohl die Infrastruktur als auch Anwendungen und Services zu überwachen.

75 % der befragten Unternehmen überwachen die Infrastruktur sowie Anwendungen und Services, 60 % überwachen Transaktionen und 51 % die User Experience. Nahezu 2/3 der Befragten gaben an, dass ihre Überwachungslösungen potenzielle Probleme vorhersagen, bevor die Benutzer davon beeinträchtigt werden.

Trotzdem finden noch 50 % dieser Unternehmen nach dem Code-Release Fehler in der Produktion. Tatsächlich wenden nicht einmal die Hälfte der befragten Unternehmen in ihrem Qualitätssicherungsprozess automatisierte Testverfahren an.

Lesen Sie den Bericht, um mehr zu erfahren.

Über ByteSource Technology Consulting GmbH


BYTESOURCE mit Sitz in Wien ist ein führender Spezialist für Team-Kollaborationslösungen auf Basis von Atlassian und Experte für Agile Softwareentwicklung, DevOps sowie technisches Consulting. BYTESOURCE ist „Atlassian Platinum Solution Partner Enterprise"  und realisiert kundenspezifische Lösungen für die Zusammenarbeit von Teams. Mit dem ganzheitlichen Lösungsansatz durch eine übergeordnete Gesamtschau von Systemen und Fokus auf Agile Softwareentwicklung sowie DevOps realisiert BYTESOURCE Großprojekte bis zu drei Mal schneller, als IT-Unternehmen mit herkömmlichen Ansätzen. BYTESOURCE ist seit der Gründung im Jahr 2009 auf konsequentem Erfolgskurs und zählt aktuell 25 Mitarbeiter im laufend wachsenden Team.

Kontakt

Möchten Sie eine Demonstration der Atlassian-Tools für DevOps erhalten? Wenden Sie sich noch heute an ByteSource Technology Consulting GmbH und erfahren Sie, wie einfach der Einstieg ist.

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Ich stimme zu, dass ByteSource Technology Consulting GmbH meine persönlichen Daten gemäss den Datenschutzrichtlinien, verarbeitet, einschliesslich der Kommunikation über Produkte und Dienstleistungen, die von ByteSource Technology Consulting GmbH oder seinen Partnern zur Verfügung gestellt werden.
Kontaktiere uns

ByteSource Technology Consulting GmbH

Kaiserstrasse 113-115
1070 Wien

Österreich
Tel. +43 1 904 32 400
Fax +43 1 25330339707
contact@bytesource.net

https://bytesource.net

ByteSource ist Atlassian Platinum Solution Partner Enterprise und AWS Consultung & Solution Partner